home über uns kontakt impressum links

Warum brauchen Sie die Berufsunfähigkeitsversicherung ?

ein aktuelles Problem...
Weil heute schon jeder vierte Versicherte der Gesetzlichen Rentenversicherung von einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsrente leben muß, sollten Sie gegen dieses Risiko 100-prozentig abgesichert sein. Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit ist zu 89 % die Folge einer Krankheit und zu 11 % Folge einer Unfallverletzung.

..und ein finanzielles Risiko
Seit Januar 2001 werden die bisherigen gesetzlichen Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsrenten durch eine dreistufige "Erwerbsminderungsrente" ersetzt:
Wer noch mindestens sechs Stunden pro Tag arbeiten kann, erhält keine Leistung.
Wer zwischen drei und sechs Stunden pro Tag arbeiten kann, erhält die halbe Rente.
Nur wer weniger als drei Stunden pro Tag arbeiten kann erhält die volle Rente.

Ursachen für Berufsunfähigkeit :

Wirbelsäule , Gelenkerkrankungen, Rheuma...... 36%
Nervenleiden...................................................... 15%
Herz- und Kreislaufkrankungen.......................... 14%
Unfallverletzungen............................................. 11%
Krebs- und Bluterkrankungen ........................... 6%
Schlaganfall........................................................ 5%
Leber, Galle, Nieren, Diabetes........................... 3%
Lungenerkrankungen......................................... 2%
Magen - und Darmerkrankungen........................ 2%
Sinnes - und Sprachorgane................................ 2%
Hauterkrankungen und Allergien....................... 2%